50plus Hotels Österreich Wandern&Natur Feuerwerk Achensee

Berge in Flammen am Achensee

50plus Hotels Österreich, Wandern & Natur, Sonnenwende
Sommer-Sonnenwende am Achensee

Rund um die kürzeste Nacht des Jahres am 18.Juni.2011, der Sommersonnenwende, stehen am Achensee die „Berge in Flammen“.

Schon früh am Morgen machen sich einige Einheimische mit schwerer Last auf zu den Gipfeln, um alles für den traditionellen Abend vorzubereiten. Allen voran steht der Rotspitz, der gegen 22.00 Uhr entzündet wird. Zum alljährlichen Höhepunkt der Feierlichkeiten gehört natürlich auch ein spektakuläres Feuerwerk, das mit den leuchtenden Gipfeln und Kreuzern die Sonnenwende ausmacht. Einen wunderschönen Ausblick auf den Rotspitz bietet das Aktiv- und Erlebnishotel Sonnalp in Maurach, Tirol, Mitglied der 50plus Hotels Österreich. Mehr Infos im Aktiv- und Erlebnishotel Sonnalp, A-6212 Maurach am Achensee, Tel. +43 (0) 5243/5440,  www.sonnalp.net.

Werbeanzeigen
Massagen Wellnessbäder Tiroler Steinöl Tiroler Aktiv- und Erlebnishotel Sonnalp in Maurach am Achensee Wellness&Vital Träume leben
Massagen und Wellnessbäder mit Tiroler Steinöl hat das Tiroler Aktiv- und Erlebnishotel Sonnalp in Maurach am Achensee im Angebot.
 
Steinöl wird aus etwa 180 Millionen Jahre altem Ölstein gewonnen.
 
Der im Ölstein vorkommende Fettstoff stammt von Fischablagerungen, wobei dem hohen gebundenen Schwefelgehalt eine vielfältige Wirkung zugeschrieben wird. Steinöl hilft u.a. bei Venenentzündung, Gicht, Ausschlag und Rheuma.
Entdeckt wurde das Vorkommen in der Region Achensee am Fuß des Seebergs, Tirol, erstmals 1902 sowie die Fortsetzung der ölhaltigen Gesteinsschichten im Bächtal.
 
Massagen und Wellnessbäder mit Tiroler Steinöl hat das Aktiv- und Erlebnishotel Sonnalp in Maurach am Achensee, Tirol, Mitglied der 50plus Hotels Österreich, im Angebot. Mehr Infos im Aktiv- und ERlebnishotel Sonnalp, A-6212 Maurach am Achensee, Tel. +43 (0) 5243/5440,  www.sonnalp.net

„Achensee, Tirols Sport & Vital Park“ macht seinen Namen alle Ehre! Rund 50 verschiedene Sportarten können Gäste hier ausüben: vom Wandern und Klettern über Golfen, Schwimmen bis hin zum Radfahren. Wer an seine Grenzen gehen will, findet im Gebirge zahlreiche Herausforderungen.

Wer´s gemächlicher mag, lässt sich mit den Bahnen ins Rofan- und ins Karwendelgebirge bringen – oder genießt die Möglichkeit, die das sanfte Tal bietet, in das der Achensee eingebettet ist.

Sport Natur Aktiv Radfahren Schwimmen Wandern 50plus Hotels

Der Achensee ist Tirols Sport- und Vitalpark!

Ein tolles Aktiv- und Verwöhnprogramm speziell für die Generation 50plus hat das Aktiv- und Erlebnishotel Sonnalp für die Gäste inklusive. Mehr Infos unter http://www.sonnalp.net

Die besinnliche Bergweihnacht im Heimatmuseum Sixenhof  in der Region Achensee vom 27. November bis zum 6. Januar 2011 verspricht schöne Momente und heimelige Einstimmung auf Weihnachten. Lebensgroße Figuren und lebende Tiere machen die Bergweihnacht im jahrhundertealten Stall des Sixenhofes zur lebendigen Geschichtsstunde. 25 Minuten lang erzählt eine angenehm Stimme die alpenländische Version von der Geburt Christi.

Kulinarische Heimatverbundenheit genießt der Besucher aus der alten Rauchküche des Tiroler Einhofes: Zelten und selbstgebackenes Bauernbrot lassen die Geschichte auf der Zunge zergehen.

 

10 Jahre Silvesterschwimmen am Achensee

Das Silvesterschwimmen am 31. Dezember ist mittlerweile schon zu einem wahren Klassiker geworden. Wagemutige Schwimmer stürzen sich alle Jahre wieder bei Kälte und Frost in den Achensee, um den bis zu vier Meter hohen „Eisberg“ zu erklimmen und im klirrend kalten Nass, bei vier Grad Wassertemperatur die beste Zeit zu schwimmen.

Das Silvesterschwimmen findet in diesem Jahr bereits zum 10. Mal statt und wird sicherlich wieder zahlreiche Wagemutige am Silvestertag an den Achensee locken.

Hier finden Sie zahlreiche Winter-Angebote vom Hotel Sonnalp in Maurach am Achensee.